Sie können Ihre Bremsen prüfen

Neues Auto Bild
Neues Auto Bild

Regelmäßige Bremseninspektionen sind ein wesentlicher Bestandteil der guten Kfz-Instandhaltung, die Ihnen Geld sparen kann und halten Sie Ihr Auto, um sich um den ersten Baum aus Ihrer Auffahrt zu wickeln. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Bremsen und Rotoren die ordnungsgemäße Wartung erhalten, indem Sie die beschriebenen Schritte ausführen. Ihre Sicherheit sowie die Ihrer Passagiere, Fußgänger und andere Fahrer stehen auf dem Spiel.

1. Zeit für eine kostenlose Inspektion. Viele lokale Bremsenläden sowie nationale Bremsenreparaturketten bieten den Kunden kostenlose Bremsinspektionen ohne Verpflichtung zu Ihnen. Die Inspektion umfasst typischerweise die folgenden Schritte:

Überprüfen Sie die Bremsbeläge Ihres Fahrzeugs und die Schuhe auf Anzeichen von Verschleiß;

Hydraulikflüssigkeiten füllen und / oder ersetzen;

Untersuchen Sie Rotor / Trommelverschleiß und Bremssättel;

Untersuche das Antiblockiersystem [wenn du eins hast]

Eine jährliche Überprüfung Ihrer Bremsen ist klug, aber tun Sie es öfter, wenn Sie weit über dem nationalen Durchschnitt fahren [ungefähr 15.000 Meilen pro Jahr] oder wenn Sie starkes Stoppen und fahren fahren.

2. Das Bewusstsein ist der Schlüssel. Die meisten Probleme mit dem Bremssystem können vermieden werden, wenn die Autofahrer auf bestimmte Anzeichen von anstehenden Problemen achten würden:

  • Ihre Brems-Warnleuchte leuchtet auf.
  • Ihr Bremspedal ist entweder squishy, ​​schwer zu drücken, oder Sie müssen die Bremsen pumpen, um sie richtig zu arbeiten.
  • Deine Bremsen schleifen ununterbrochen und du hörst einen lauten metallischen Schläger, wenn du auf sie drückst.
  • Ihr Auto zieht auf eine Seite, wenn Sie auf die Bremsen drücken, anstatt in einer geraden Linie zu stoppen.
  • Dein Auto wichst zum Stillstand, wenn du auf die Bremse drückst.
  • Ein oder mehrere Räder sind auch nach einer kurzen Reise auffallend heiß.
  • Sie sehen Flüssigkeitslecks in der Nähe eines Rades oder im Motorabschnitt in der Nähe des Hauptzylinders.

Wenn Sie ein zu Hause Mechaniker sind, können Sie Ihre eigenen Inspektionen und passen Sie Ihr Fahrzeug mit erstklassigen Ersatzteile einschließlich Bremsbeläge und Bremssättel. Sie können auf Teile sparen, indem Sie sie von einem seriösen Online-Großhändler wie Pit Stop Auto Parts kaufen, die Ihnen qualitativ hochwertige Teile zu vernünftigen Preisen anbieten können, in der Regel viel niedriger als das, was Ihr Händler oder ein Autoteile-Shop Sie aufladen würde.

Achten Sie auf Ihr Fahrzeug und es wird Auto von Ihnen vor allem in einer Notsituation, wo eine ordnungsgemäß funktionierende Bremssystem ist ein absolutes Muss.

Weitere Informationen finden Sie unter http://hammautoankauf.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *